Ho o pono pono – hawaiianische Vergebungsarbeit mit Tiefenwirkung

Datum: 11. November 2019

Uhrzeit: 18- ca. 20 uhr

Ort: Anger 12

An diesem Abend möchte ich euch diese wundervolle heilsame Meditation aus Hawaii vorstellen.

Ho o Pono Pono heisst soviel wie „die Dinge wieder richtig stellen“ und hat das Ziel, in persönlichen und zwischenmenschlichen Konflikten hilfreich Frieden zu schaffen und innen und aussen wieder rein zu sein.

Nach einer kleinen einführenden Reise ins Reich der Huna- Philosophie zeige und übe ich mit euch den Ablauf von ansehen, vergeben, entschulden, lieben und loslassen.

WiederholerInnen willkommen! Kosten: 15 €

Lasst euch inspirieren und dadurch Frieden finden mit dem was war und ist.