• Mein Blog

    Säen und Wachsen

    In den Märzwochen war viel Gewusel und Aktivität, die zuweilen in Aktivismus umschlug. Bei euch auch? Wie aussen, so innen, mal stürmisch wild, mal ein sonniger Frieden. Lange war ich nicht auf so vielen Demos, habe mich eingemischt und mitgewirkt am Protest. Es tut gut, nicht allein zu sein mit Wut und Frustration über manche Umstände, auch wenn ich weiss, das es beherztes Handeln an jedem Tag braucht für nachhaltige Veränderung und Wandel. Die grosse Herausforderung und das Thema im Jahreskreis ist Wachsen in Balance. In meinen völlig verschiedenen Veranstaltungen habe ich zutiefst erlebt, wie gut es uns tut, zusammenzukommen. In Kreisen auf Augenhöhe über uns zu erzählen, unsere Nöte…

  • Mein Blog

    Sinnlicher Aufbruch

    Das war es, was der Februarfrühling uns schenkte. Alles brach plötzlich auf, der kalte Winterhauch verzog sich, die Sonne lockte und siehe da, ein alljährliches Wunder geschah. Verzaubert wandere ich in diesen Tagen durch die Wälder und über die Flur, schüttele meine Winterstarre ab und laufe mich nach Herzenslust frei. Gemeinsam oder mit FreundInnen… ich bin froh, dem ständigen Drinnen zu entrinnen. Stecke mich an am Auf-Atmen in der Natur…. Alle Sinne weit geöffnet, bin ich bereit mich in den (manchmal sehr wilden) Fluss des Lebens zu werfen mit aller Konsequenz. Freude, Leichtigkeit und Be-Geisterung sind dabei, aber auch Gefühlschaos und Stress, weil es zu schnell geht und zu laut…